Vermischtes

#MeToo Vor einem Jahr trat ein Artikel über sexuelle Belästigung die Debatte los / Erste Prominente wagen sich wieder ins Rampenlicht

Beschuldigte wollen zurück auf die Bühne

Archivartikel

New York.Neun Monate zog sich Louis C.K. zurück, dann kam er wieder ins Rampenlicht. Ohne Ankündigung trat der Komiker im August im New Yorker Comedy Cellar auf, nachdem er zugegeben hatte, mehrere Frauen sexuell belästigt zu haben. Der kurze Auftritt löste in eine Debatte aus: Das Comeback sei zu früh, C.K. habe keine Reue gezeigt, kritisierten Kommentatoren. „Ich habe meine lange und glückliche

...

Sie sehen 20% der insgesamt 2037 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema