Vermischtes

Welttag des Stotterns Knapp 800 000 Deutsche von Redeflussstörung betroffen / Viele positive Reaktionen auf „MM“-Podcast

„Bitte einfach die Zeit nehmen“

Archivartikel

Mannheim.Wenn Sebastian Koch, Mitglied dieser Redaktion, mit Ginger spricht, tut er dies flüssig – von Problemen keine Spur. Ginger ist die Katze des 28-Jährigen. Wenn Koch aber mit Menschen redet, ist das anders: Dann stellen sich das ungewollte Verharren auf einem Buchstaben, das Wiederholen von Wörtern und das Dehnen von Vokalen ein. Es macht den Eindruck, als koste es Koch viel Mühe, sich die Sätze

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4504 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema