Vermischtes

Showbusiness Sohn von Mia Farrow und Woody Allen - oder "möglicherweise" von Frank Sinatra - wird in den USA zum Star

Blitzkarriere für Ronan Farrow

Archivartikel

New York.Ein einzelnes, kleines Wörtchen machte Ronan Farrow über Nacht weltweit bekannt. "Möglicherweise", so hatte seine Mutter, die Hollywood-Schauspielerin Mia Farrow, der Zeitschrift "Vanity Fair" gesagt, "möglicherweise" sei Ronan gar nicht der Sohn von Star-Regisseur Woody Allen, sondern von Musiklegende Frank Sinatra. Die Enthüllung sorgte für aufgeregte Schlagzeilen der Klatsch-Presse weltweit

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4199 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00