Vermischtes

Profumo-Affäre Britin in den 1960ern in Politikskandal verwickelt

Christine Keeler gestorben

Archivartikel

Farnborough.Die Britin Christine Keeler, die in einen der größten Sex- und Politskandale der Nachkriegszeit verwickelt war, ist im Alter von 75 Jahren gestorben. Das frühere Partygirl litt seit längerem an einer Lungenerkrankung. Keeler starb am späten Montagabend in einer Klinik im südenglischen Farnborough, wie einer ihrer Söhne gestern der Zeitung „The Guardian“ mitteilte. Die Ex-Nachtclubtänzerin

...
Sie sehen 57% der insgesamt 702 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00