Vermischtes

Gesundheit Zahl der Erkrankten in China sprunghaft auf 200 angestiegen

Coronavirus fordert drittes Todesopfer

Archivartikel

Peking.Die Zahl bestätigter Fälle einer neuen Lungenkrankheit in China ist sprunghaft auf rund 200 gestiegen. Zudem starb ein weiterer Patient. Damit gibt es inzwischen drei bekannte Todesfälle, wie die Gesundheitsbehörde der schwer betroffenen zentralchinesischen Metropole Wuhan am Montag berichtete. Erstmals wurden Infektionen mit dem Coronavirus auch an anderen Orten in China

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3762 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema