Vermischtes

Berlin Fahrer schätzt Brückenhöhe in Spandau falsch ein

Dach von Flixbus abgerissen

Archivartikel

Berlin.Ein Flixbus-Fahrer hat anscheinend die Höhe einer Brücke in Berlin falsch eingeschätzt und bei seinem Doppeldecker das Dach abrasiert. Beim Versuch, am Montagabend unter der Brücke im Stadtteil Spandau durch zu fahren, sei das Dach des Busses komplett abgerissen, sagte ein Sprecher der Berliner Feuerwehr.

Mit einem Kranwagen zogen die Einsatzkräfte das Dach unter der Brücke hervor. „Zum

...
Sie sehen 33% der insgesamt 1198 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00