Vermischtes

Sport Künstliche Piste mitten in Kopenhagen / Abfahrt soll 450 Meter lang werden

Dänen fahren Ski auf der Müllanlage

Archivartikel

Kopenhagen.Dänemark ist nicht gerade für hohe Berge bekannt. Trotzdem haben wintersportbegeisterte Dänen in der Hauptstadt Kopenhagen künftig die Möglichkeit, Ski und Snowboard zu fahren – auf einer Müllverbrennungsanlage.

CopenHill heißt das Projekt, das den Sportfreunden unter den Kopenhagenern eine Alternative zu aufwendigen Skireisen ins Ausland bieten soll. „Wir haben rund 600 000 Skiläufer

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2612 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema