Vermischtes

UN-Drogenbericht Konsum steigt weltweit / Kokainherstellung erreicht Höchstwert

„Das Jahr der Rekorde“

Archivartikel

Wien.Noch nie haben so viele Menschen auf der Welt Drogen genommen wie heute. Das geht aus dem Weltdrogenbericht der Vereinten Nationen (UN) hervor, der gestern in Wien veröffentlicht wurde. Demnach haben im Jahr 2016 rund 275 Millionen Männer und Frauen mindestens einmal illegale Rauschmittel konsumiert. Das sind 25 Millionen oder rund 10 Prozent mehr als im Jahr davor. Entsprechend zur Nachfrage

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3335 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00