Vermischtes

Von "Flugscham" und "Plogging"

Debatte um Klimaschutz prägt neue Wörter

Archivartikel

Mannheim.Das Gefühl, mit schlechtem Gewissen ins Flugzeug zu stehen, hat seit kurzem einen Namen: Flugscham. Die Diskussion um Klima- und Umweltschutz schlägt sich auch in der Sprache nieder. Das zeigt das Wörterbuch der Neologismen, also der neuen Wörter. Dafür hat das Mannheimer Leibniz-Institut für Deutsche Sprache (IDS) zum Jahresende eine ganze Reihe von Wortschöpfungen gesammelt. Man sieht darin

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4218 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00