Vermischtes

Pandemie Neue Corona-Verordnung tritt in Kraft

Den Mutationen auf der Spur: Positive Coronatests sollen künftig genauer analysiert werden

Archivartikel

Mainz.Deutschland befindet sich, was neue Varianten des Coronavirus angeht, im Blindflug. Der Grund: Anders als in anderen Ländern werden Viren kaum genomsequenziert. Das soll sich ändern: Am Dienstag tritt eine „Coronavirus-Surveillanceverordnung“ des Bundesgesundheitsministeriums in Kraft. Fragen und Antworten zu den

...

Sie sehen 7% der insgesamt 4785 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema