Vermischtes

Vergewaltigungen Erster Peiniger eines Neunjährigen vor Gericht

„Der Gewalt schutzlos ausgeliefert“

Archivartikel

Freiburg.Der erste Prozess nach dem jahrelangen Missbrauch eines kleinen Jungen bei Freiburg hat begonnen. Auf der Anklagebank sitzt seit gestern vor dem Landgericht Freiburg ein einschlägig vorbestrafter 41-Jähriger. Zu Beginn verdeckte der Deutsche sein Gesicht mit einem großen Briefumschlag. Später, als Fotografen und Kamerateams nicht mehr im Saal waren, antwortete er mit fester Stimme auf erste

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3062 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema