Vermischtes

Allerheiligen Christoph Kuckelkorn ist hauptberuflich Bestatter, ehe er abends in bunte Kostüme wechselt

Der Karnevalspräsident lebt mit dem Tod

Archivartikel

Köln.„Wissen Sie, wo das Grab von Dirk Bach ist?“ Eine Frau hat Christoph Kuckelkorn angesprochen. Er kennt den Kölner Melatenfriedhof wie andere ihren Vorgarten. „Einmal hier lang, dann links, und dann sehen Sie einen großen Baum, darunter ist es.“ Bach, der 2012 mit 51 Jahren gestorbene Komiker, hat eine rosa Bank und seinen Comedypreis auf seinem Grab stehen.

Christoph Kuckelkorn ist

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3666 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema