Vermischtes

Trauer Gotthilf Fischer im Alter von 92 Jahren gestorben / Unvergessener Auftritt bei der Bundesgartenschau 1975 in Mannheim

„Der König der Chöre dirigiert die Engel im Himmel“

Archivartikel

Stuttgart/Mannheim.Es ist ein Moment, der sich ins Gedächtnis einbrennt, auch wenn man ihn als kleiner Junge erlebt hat. Die Fischerchöre in Mannheim – eine riesige Sänger-Masse, für die selbst die große Bühne im Rosengarten zu klein zu sein scheint. Sie werden an diesem 18. April 1975 dirigiert von Gotthilf Fischer, der auf einem hohen Podest steht. Jetzt ist der Mann, den sie „König der Chöre“ genannt haben,

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3737 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema