Vermischtes

Monarchie Harry und seine Frau Meghan besuchen Afrika / Engagement im Kampf gegen Landminen und für Frauenrechte

Der Prinz folgt Dianas Spuren

Archivartikel

Kapstadt.Tanzen, Singen, Trommeln: Ein farbenfrohes Spektakel erwartete Prinz Harry (35) und seine Frau Meghan (38) am Montag gleich nach ihrer Ankunft in Kapstadt. Im Nyanga-Township setzte das Paar Akzente mit dem Besuch eines Projekts für junge Mädchen. Dort werden ihnen Selbstverteidigungskurse angeboten und Frauenrechte erörtert. Denn die Armenviertel rund um die schillernde Touristenmetropole

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3627 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema