Vermischtes

Unterrichtsbeginn: Berliner John-Lennon-Schule bleibt beim Start in den Schulalltag um 8 Uhr / Klare Mehrheit bei Eltern, Schülern und Lehrern

Deutliche Mehrheit für Frühaufsteher

Archivartikel

Berlin. Schüler, Eltern und Lehrer sind sich mit klaren Mehrheiten einig: Im John-Lennon-Gymnasium in Berlin-Mitte bleibt es beim Start in den Schulalltag um 8 Uhr. Nach dem "Nein" der Schüler gegen einen späteren Beginn um 9 Uhr stimmte auch die Schulkonferenz am Mittwochabend mit deutlicher Mehrheit für die bisherige Praxis für Frühaufsteher. Schulleiter Jochen Pfeifer sagte gestern, es habe

...

Sie sehen 27% der insgesamt 1509 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00