Vermischtes

Thailand III Baden-württembergischer Tunnelbohrer schickt Kräfte

Deutsche Experten vor Ort

Archivartikel

Schwanau.Auch der baden-württembergische Tunnelbohrer Herrenknecht hat Spezialisten an den Unglücksort des Höhlendramas in Thailand geschickt. Dort hätten sie zunächst geprüft, ob sie mit Bohrungen bei der Rettung der in einer Höhle eingeschlossenen Jugendfußball-Mannschaft helfen könnten, sagte ein Sprecher des Weltmarktführers gestern.

Zuvor hatte die „Bild am Sonntag“ berichtet, Fachleute von

...

Sie sehen 40% der insgesamt 999 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00