Vermischtes

Unglück

Deutscher Schüler stürzt von Balkon

Archivartikel

Valletta.Ein deutscher Schüler ist gestern auf Malta beim Sturz von einem Balkon ums Leben gekommen. Wie die Polizei mitteilte, fiel der 14-Jährige am Morgen um 4.30 Uhr aus dem achten Stock eines Apartmenthauses im Vergnügungsviertel Paceville in St. Julian. Die Rettungskräfte hätten nur noch seinen Tod feststellen können. Die Polizei leitete Ermittlungen ein, um die Umstände des Sturzes zu klären.

...
Sie sehen 54% der insgesamt 738 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00