Vermischtes

Wissenschaft Kuriose Forschungsergebnisse werden an der Elite-Uni Harvard mit den "unwürdigen" Nobelpreisen geehrt

Didgeridoos lindern Schnarchen

Archivartikel

Boston.Didgeridoos gegen Schnarchen, Krokodile gegen Glücksspiele und alte Männer mit großen Ohren: Zehn wissenschaftliche Forschungsveröffentlichungen, die "erst zum Lachen und dann zum Denken anregen", sind in der Nacht zum Freitag an der US-Eliteuniversität Harvard mit den "Ig-Nobelpreisen" ausgezeichnet worden (ignoble heißt auf Deutsch unwürdig). Zu der traditionell schrillen Gala mit mehr als

...
Sie sehen 27% der insgesamt 1529 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00