Vermischtes

Absturz 97 der 99 Menschen an Bord gestorben / Überlebender schildert dramatische Szenen

„Die Menschen begannen laut zu beten“

Archivartikel

Islamabad/Karatschi.Nach dem Absturz einer Passagiermaschine auf ein Wohngebiet in Pakistan ist der Flugschreiber geborgen worden. Dieser soll nun der Untersuchungskommission übergeben werden, wie ein Sprecher von Pakistan International Airlines (PIA) am Sonntag mitteilte. Nach Angaben des Gesundheitsministeriums der Provinz Sindh kamen 97 der 99 Menschen an Bord bei dem Unglück ums Leben. Die Maschine hatte am

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3642 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema