Vermischtes

Zeitumstellung Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker will Ergebnisse der Umfrage umsetzen

„Die Menschen wollen das, wir machen das“

Archivartikel

Brüssel.Im März eine Stunde vor, im Oktober eine Stunde zurück – seit Jahrzehnten wird in der Europäischen Union zwei Mal im Jahr die Zeit umgestellt. In einer EU-weiten Umfrage hat sich eine große Mehrheit der Teilnehmer für die Abschaffung der Zeitumstellung ausgesprochen. Die Abstimmung war zwar nicht repräsentativ und auch nicht bindend. Doch EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker will dem

...

Sie sehen 14% der insgesamt 3021 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema