Vermischtes

Polizei Falschfahrer vermutlich verantwortlich für Unfall

Drei Tote bei Frontalcrash

Archivartikel

Paderborn.Bei einem Frontalzusammenstoß auf der Autobahn bei Paderborn sind drei Menschen ums Leben gekommen - einer von ihnen war vermutlich ein Geisterfahrer. In dem einen Auto saß ein 44-Jähriger aus Pforzheim. In dem anderen war ein 31-Jähriger mit einer 34-Jährigen, beide aus Paderborn, unterwegs. Ein Zeuge habe ausgesagt, dass er nur mit Glück nicht selbst mit dem Falschfahrer kollidiert sei,

...
Sie sehen 28% der insgesamt 1449 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00