Vermischtes

Polizei Falschfahrer vermutlich verantwortlich für Unfall

Drei Tote bei Frontalcrash

Archivartikel

Paderborn.Bei einem Frontalzusammenstoß auf der Autobahn bei Paderborn sind drei Menschen ums Leben gekommen - einer von ihnen war vermutlich ein Geisterfahrer. In dem einen Auto saß ein 44-Jähriger aus Pforzheim. In dem anderen war ein 31-Jähriger mit einer 34-Jährigen, beide aus Paderborn, unterwegs. Ein Zeuge habe ausgesagt, dass er nur mit Glück nicht selbst mit dem Falschfahrer kollidiert sei,

...
Sie sehen 28% der insgesamt 1449 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00