Vermischtes

Zoll: Schmugglerring ausgehoben / Haupttäter aus Darmstadt

Drogen im Obst-Container

Archivartikel

Hamburg/Darmstadt. Hamburger Zollfahnder haben einen internationalen Drogenschmugglerring zerschlagen und fünfeinhalb Tonnen Marihuana beschlagnahmt. Auf dem Schwarzmarkt hat das Rauschgift einen Wert von fast 28 Millionen Euro, wie das Zollfahndungsamt in der Hansestadt gestern mitteilte.

Der 48 Jahre alte mutmaßliche deutsche Haupttäter aus Darmstadt sitzt in Untersuchungshaft, die

...
Sie sehen 36% der insgesamt 1106 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00