Vermischtes

Urteil Noch sechs Jahre nach verweigerter Adoption zuständig

Ehepaar muss zahlen

Archivartikel

Münster.Erst wollte ein Ehepaar ein Mädchen aus Thailand adoptieren, es dann aber doch nicht haben und zurückschicken. Auch nach einer solchen erfolglosen Auslandsadoption haftet und zahlt das Paar für den Unterhalt des Kindes, wie das Oberverwaltungsgericht (OVG) in Münster entschied. Das OVG bestätigte damit ein Urteil des Verwaltungsgerichts Düsseldorf, das eine Klage des Ehepaares gegen einen

...

Sie sehen 34% der insgesamt 1193 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema