Vermischtes

Vietnam Streit um nach Geburt verwechselte Jungen

Eltern wollen Kind zurück

Archivartikel

Hanoi.In Vietnam streiten sich zwei Familien um Kinder, die nach der Geburt in einem Krankenhaus der Hauptstadt Hanoi vor sechs Jahren verwechselt wurden. Die Eltern des einen Jungen wollen ihren leiblichen Sohn zurückhaben. Die Mutter des anderen will ihren Zögling behalten.

Eine Frau namens Vu Thi Huong sagte dem Online-Nachrichtenportal Dan Tri gestern„Ich habe die letzten sechs Jahre mehr

...

Sie sehen 38% der insgesamt 1038 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00