Vermischtes

Fall Rebecca Verdächtiger stammt aus familiärem Umfeld

Ermittler auf Spurensuche

Archivartikel

Berlin.Einen Tag nach der Festnahme eines Verdächtigen im Fall der vermissten Rebecca (15) aus Berlin sucht die Polizei nach konkreten Beweisen. Kriminaltechniker untersuchten gestern das Haus der Schwester im Ortsteil Britz, wo sich die Jugendliche vor ihrem Verschwinden am 18. Februar aufgehalten hatte. Es gehe darum, alles zu durchsuchen und möglicherweise vorhandene Spuren zu sichern, sagte ein

...

Sie sehen 38% der insgesamt 1059 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema