Vermischtes

Prozess Ex-Krankenpfleger soll 100-fachen Patientenmord begangen haben

Ermittler belastet Angeklagten

Archivartikel

Oldenburg.Der des Mordes an 100 Patienten angeklagte Ex-Krankenpfleger Niels Högel hat aus Sicht der Ermittler in der Endphase seiner Verbrechensserie allein aus dem Motiv gehandelt, Menschen umzubringen. „Am Ende ging es Högel nur darum, zu töten“, sagte Chefermittler Arne Schmidt gestern im Prozess vor dem Landgericht Oldenburg. Es sei ihm nicht mehr – wie anfangs noch – darum gegangen, als

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1911 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema