Vermischtes

Uni Hohenheim 43 Studenten haben Attest vom selben Mediziner

Ermittlungen gegen Arzt

Archivartikel

Stuttgart.Die ungewöhnlich hohe Zahl von Prüfungsabbrechern an der Uni-Hohenheim hat ein juristisches Nachspiel. Die Staatsanwaltschaft Stuttgart ermittelt wegen gleichlautenden Attesten nun gegen einen Arzt. Wie die Anklagebehörde gestern mitteilte, wird der Mediziner verdächtigt, falsche Atteste ausgestellt zu haben. Derzeit gehen die Ermittler von bis zu 145 möglichen Fällen aus. Bei der Durchsuchung

...

Sie sehen 36% der insgesamt 1124 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00