Vermischtes

Wolf-Attacke Mehr als 40 tote Schafe auf Weide in Bad Wildbad / Abschuss des Raubtiers gefordert

„Es war ein Bild des Grauens“

Archivartikel

Bad Wildbad.Nach einer vermuteten Wolfsattacke in Bad Wildbad (Baden-Württemberg) sind mehr als 40 Schafe gestorben. Ein Großteil soll der Wolf gerissen haben, einige mussten wegen schwerer Verletzungen getötet werden. Unklar ist, wie viele Tiere ertranken, weil sie in Panik in einen nahen Bach sprangen. Der Vorfall löste unterschiedliche Reaktionen aus. Bundesagrarministerin Julia Klöckner (CDU) forderte

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4087 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00