Vermischtes

Verbrechen: Brandstifter in Hannover vermutlich das Opfer

Explosion fordert Toten und Verletzte

Archivartikel

Hannover. Ein Knall schreckte die Anwohner auf, innerhalb weniger Minuten breiteten sich Flammen aus: Bei einer Explosion in einem mehrstöckigen Haus in Hannover ist in der Nacht zum Dienstag ein Mann ums Leben gekommen - er soll das verheerende Feuer selber gelegt haben. Zwei Mieter in dem Gebäude schwebten gestern in Lebensgefahr. Drei Bewohner, darunter eine Siebenjährige, wurden leicht

...
Sie sehen 31% der insgesamt 1293 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00