Vermischtes

Unglück: Trauer und Entsetzen nach dem Tod von Schauspielerin Natasha Richardson

Familie am Boden zerstört

Archivartikel

New York. Der Tod der britischen Schauspielerin Natasha Richardson (45, Foto) nach einem Skiunfall in Kanada hat gestern Trauer und Entsetzen ausgelöst. Ihr Mann, der Schauspieler Liam Neeson ("Schindlers Liste"), hatte in der Nacht zuvor von einem Sprecher in New York bekanntgeben lassen: "Liam Neeson, seine Söhne und die gesamte Familie sind geschockt und am Boden zerstört durch den

...
Sie sehen 31% der insgesamt 1272 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00