Vermischtes

Gepanschter Alkohol

Fast 100 Tote in Indien

Saharanpur.Fast 100 Menschen sind im Norden Indiens nach dem Konsum von gepanschtem Alkohol gestorben. Das teilten die zuständigen Behörden in den benachbarten Bundesstaaten Uttar Pradesh und Uttarakhand gestern mit. Die Polizei nahm rund 200 Menschen in Verbindung mit dem Vorfall fest, darunter zahlreiche Schwarzhändler.

Der schwarz gebrannte Schnaps sei wahrscheinlich die Todesursache gewesen. Weitere Tests würden aber noch durchgeführt, sagte der medizinische Direktor des staatlichen Krankenhauses in der Stadt Meerut in Uttar Pradesh, Raj Kumar. Dutzende Menschen befanden sich am Wochenende noch in medizinischer Behandlung. dpa