Vermischtes

Favoriten für Welt-Pressefoto bekanntgegeben

Archivartikel

Amsterdam.Fünf Fotografen sind Favoriten für die renommierte Auszeichnung „Welt-Pressefoto des Jahres“. Die Jury des Wettbewerbs World Press Photo veröffentlichte gestern erstmals eine Liste der Nominierten. Der Sieger des mit 10 000 Euro dotierten Preises soll am 12. April in Amsterdam bekanntgegeben werden. Insgesamt nominierte die Jury 42 Fotografen aus 22 Ländern für Auszeichnungen in acht Kategorien. Darunter sind auch die Deutschen Jesco Denzel und Thomas P. Peschak. Das Bild zeigt Peschaks nominiertes Foto eines verletzten Graukopf-Albatros’ auf einer Insel.