Vermischtes

Ebola Drei Ärzte sollen Kameruner getötet haben

Festnahme nach Mord an Mediziner

Archivartikel

Goma.Nach der Tötung eines Mediziners der Weltgesundheitsorganisation (WHO) im Ost-Kongo sind drei Ärzte festgenommen worden. Ihnen werde vorgeworfen, die Drahtzieher der Tötung des kamerunischen Ebola-Experten Richard Mouzoko im April gewesen zu sein, sagte der Militärankläger Jean-Baptiste Kumbu am Donnerstag. Sie würden voraussichtlich wegen Terrorismus und Mord angeklagt. Dutzende weitere

...

Sie sehen 34% der insgesamt 1186 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema