Vermischtes

Umwelt Vorbereitungen für 500 Kilometer langen Transport aus dem Münsterland nach Schleswig-Holstein laufen seit Monaten / Traumatisierte Tiere brauchen viel Zeit

Fleisch als Belohnung: Fünf Bären üben umziehen

Archivartikel

Isselburg.Mit ihren Knopfaugen, den runden Ohren und ihrem dichten Fell sieht Maya zum Knuddeln aus. Aber Pflegerin Sandra Ebbes-kamp bleibt auf Distanz – und Bärendame Maya hinter dem Gitter. „Sie würde sofort ihr Revier verteidigen.“ Maya weiß, was sie zu tun hat. Die Bärin tapst direkt in eine Metallkiste, die ihr noch vor nicht allzulanger Zeit Angst eingejagt hat.

Ebbeskamp drückt auf ein

...

Sie sehen 20% der insgesamt 1988 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema