Vermischtes

Hamburg „Schadhafte Isolierung an einem Kupferkabel“ führte zur Strompanne

Flughafen wieder in Betrieb

Archivartikel

Hamburg.Nach fast eintägigem Stillstand kehrt der Hamburger Flughafen wieder zu einem normalen Flugbetrieb zurück – und findet die Ursache für den Kurzschluss in der Stromversorgung. Dieser hatte den Airport am Sonntag seit dem Vormittag lahm gelegt und Tausende Passagiere am Start zum Reiseziel gehindert. „Grund für den Stromausfall ist eine schadhafte Isolierung an einem Kupferkabel“, teilte der

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2121 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00