Vermischtes

#Metoo Studien belegen fehlende Hemmschwellen / Organisation sieht Handlungsbedarf

Flugpersonal beklagt sexuelle Belästigungen

Archivartikel

Frankfurt.Sie sind attraktiv, adrett gekleidet und sorgen dafür, dass man sich wohlfühlt an Bord. Da kann man auch mal einen Klaps auf den Po geben oder einen anzüglichen Kommentar machen. Das ist noch immer das Bild, das einige von Flugbegleitern haben. Und das Bild, das Sylvia Gaßner wütend macht.

Die 36-Jährige arbeitet bei der Unabhängigen Flugbegleiter Organisation (Ufo) im hessischen

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3194 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema