Vermischtes

EU-Vorstoß Wissenschaftler gegen dauerhafte Sommerzeit

Forscher mit Bedenken

Archivartikel

München/Berlin.Im Sommer eine Stunde vor, im Winter eine Stunde zurück – viele Menschen leiden unter der Zeitumstellung. Die EU-Kommission will vorschlagen, sie abzuschaffen. Wissenschaftler begrüßen das grundsätzlich. Viele Forscher warnen allerdings vor der dauerhaften Einführung der Sommerzeit – sie könne fatale Folgen haben.

Die drastischsten Worte dazu findet Till Roenneberg vom Institut für

...

Sie sehen 33% der insgesamt 1210 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00