Vermischtes

Unfall: Hollywoodstar einigt sich mit Beifahrerin

Freeman entgeht Klage

Archivartikel

Los Angeles/Memphis. Oscar-Preisträger Morgan Freeman (Bild) muss sich nach einem schweren Autounfall nicht vor Gericht verantworten. Wie die Zeitung "Clarion-Ledger" berichtete, hat sich der 72 Jahre alte Schauspieler außergerichtlich mit seiner Beifahrerin geeinigt. Die Frau hatte ihn nach dem Unfall verklagt. Über die Höhe einer möglichen Schadenersatzzahlung wurde nichts

...
Sie sehen 36% der insgesamt 1070 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00