Vermischtes

Umwelt Ab heute tagt wieder die Internationale Walfangkommission - zähe Verhandlungen werden erwartet

Gegner und Befürworter treffen sich

Archivartikel

London/Jersey.Die blutigen Bilder gehen jedes Jahr um die Welt. Walfänger harpunieren die Meeressäuger, die Tiere kämpfen bis zu einer Stunde lang mit dem Tod. Tierschützer aus aller Welt machen seit Jahrzehnten Front gegen das Geschäft mit dem Walfleisch. Für die Umweltorganisation "Greenpeace" handelt es sich dabei schlicht um Barbarei. Obwohl der Walfang seit 1986 eigentlich per Moratorium verboten ist,

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2685 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00