Vermischtes

Großbritannien Passanten unterstützen Straßenmusiker künftig bargeldlos

Geldkarte löst den Künstlerhut ab

Archivartikel

London.Vor dem berühmten Riesenrad „London Eye“ tummeln sich an der Südseite der Themse die Touristen. Sie fotografieren den gegenüberliegenden Westminster-Palast und genießen das derzeit sommerliche Wetter. Oft werden sie dabei begleitet von Charlotte Campbell und ihrer Gitarre. „There is music on the streets of London. . .“ singt sie mit klarer Stimme und ein bisschen klingt ihr Lied wie die Hymne

...
Sie sehen 14% der insgesamt 2924 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00