Vermischtes

Kandel

Gericht hört Zeugen aus Mias Umfeld

Archivartikel

Landau.Im Mordprozess um den Tod der 15-jährigen Mia in Kandel hat das Landgericht Landau mehrere Zeugen aus dem persönlichen Umfeld des Opfers und des Angeklagten angehört. Nach Angaben des Gerichts konnten von 15 geladenen Zeugen nur neun vernommen werden – einige seien nicht erschienen.

Der mutmaßliche Täter Abdul D. ist aus Afghanistan nach Deutschland gekommen und wurde als minderjähriger

...

Sie sehen 43% der insgesamt 922 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00