Vermischtes

Raumfahrt Astronaut informiert im Wirtschaftsausschuss des Bundestages über Klimawandel

Gerst: Ressourcen sind endlich

Archivartikel

Berlin.Händeschütteln, Selfies – und daneben ernste Themen: Astronaut Alexander Gerst hat sich im Bundestag mit Wirtschaftspolitikern über Raumfahrt und die Erde unterhalten und vor den Folgen des Klimawandels gewarnt.

Der 43-Jährige berichtete gestern im Wirtschaftsausschuss, wie er von der internationalen Raumstation ISS die Erde beobachten konnte: Man sehe von dort die Abholzung des

...

Sie sehen 41% der insgesamt 950 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema