Vermischtes

Unfälle Nach SUV-Unfall technischer Defekt ausgeschlossen / Anwalt des Fahrers äußert sich

„Gesundheitliche Notlage“

Archivartikel

Berlin.Nach dem SUV-Unfall mit vier Toten in Berlin hat die Staatsanwaltschaft technische Probleme des schweren Sportgeländewagens ausgeschlossen. „Es gibt keine Hinweise auf einen technischen Defekt“, sagte der Sprecher der Staatsanwaltschaft, Martin Steltner, am Dienstag. Der Anwalt des 42 Jahre alten Unfallfahrers habe in einem Schreiben an die Staatsanwaltschaft auf eine „akute gesundheitliche

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1854 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema