Vermischtes

Grippe: Besseren Impfschutz verlangt

Archivartikel

Zum Höhepunkt der Grippewelle fordert die Deutsche Stiftung Patientenschutz einen besseren Impfschutz der Bevölkerung. „Bis heute übernehmen nicht alle Krankenkassen die wichtige Vierfach-Impfung“, sagte Vorstand Eugen Brysch. „Gezahlt wird häufig nur der halb so teure Dreifach-Wirkstoff.“ In einem Beitrag für die Zeitungen des Redaktionsnetzwerks Deutschland betonte er: „Dabei fehlt der

...

Sie sehen 34% der insgesamt 1190 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema