Vermischtes

Dreifachmord Psychiater hält Angeklagten für schuldfähig

Gutachter widerspricht

Archivartikel

Rottweil.Im Prozess gegen den mutmaßlichen Dreifachmörder von Villingendorf hat der psychiatrische Gutachter die Version des Angeklagten in einem zentralen Punkt als unglaubwürdig bezeichnet. Dass der 41-Jährige die Tat wie in Trance begangen habe, sei nicht in Betracht zu ziehen, sagte der Psychiater Charalabos Salabasidis gestern am Landgericht Rottweil.

Dazu wisse der Angeklagte zu viele

...
Sie sehen 38% der insgesamt 1047 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00