Vermischtes

Film US-Anbieter kündigt Produktion in Mannheim und Heidelberg an / Experte sieht positive Effekte

„Gute Werbung für Region“

Archivartikel

Rhein-Neckar.Bunt gekleidete Tänzer schwingen ihre Hüften zum Takt der indischen Popmusik. In voller Lautstärke dröhnen die Klänge durch die Stadt. Und ein Kamera-Team hält die Szene für einen großen Bollywood-Streifen fest. Ein Bild, das viele Heppenheimer, aber auch Heidelberger und Mannheimer ganz sicher noch im Kopf haben. Damals, das war 2013, drehte Regisseur V.K. Singh den Film „Spark“ (Funke) im

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3103 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00