Vermischtes

Holzklotzwurf: Angeklagter weist Mordvorwurf zurück / Gutachter hält Geständnis für glaubwürdig

"Habe Polizei angelogen"

Archivartikel

Oldenburg. Das Geständnis des mutmaßlichen Holzklotzwerfers von Oldenburg bei seiner polizeilichen Vernehmung ist nach Ansicht eines Gutachters glaubwürdig. "Es spricht nichts gegen die Richtigkeit des Geständnisses", sagte der Berliner Psychologe Max Steller gestern vor dem Landgericht Oldenburg. Der 31 Jahre alte Nikolai H. muss sich wegen Mordes verantworten. Der Drogensüchtige hatte

...
Sie sehen 26% der insgesamt 1565 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00