Vermischtes

Urteil 18-jähriger Asylbewerber muss ins Gefängnis / Drei Mitangeklagte auf Bewährung freigelassen

Haftstrafe nach Amberger Prügelattacke

Archivartikel

Amberg/München.Er hatte Passanten grundlos niedergeschlagen, auf sie eingeprügelt und selbst auf seine am Boden liegenden Opfer noch eingetreten – wegen seiner Beteiligung an der Amberger Prügelattacke Ende vergangenen Jahres soll ein 18 Jahre alter Asylbewerber mehr als zwei Jahre in Haft. Das Amtsgericht Amberg verurteilte den jungen Iraner am Freitag unter anderem wegen Anstiftung zu vorsätzlicher

...

Sie sehen 27% der insgesamt 1482 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema