Vermischtes

Revision Nach Vergewaltigung von 14-Jähriger in Hamburg

Haftstrafen für weitere Angeklagte

Archivartikel

Hamburg.Nach der Gruppenvergewaltigung einer 14-Jährigen in Hamburg-Harburg sind drei der fünf Angeklagten in einem Revisionsprozess zu Freiheitsstrafen verurteilt worden. Das Landgericht hatte die Angeklagten bereits im Oktober 2016 zu Haftstrafen verurteilt, vier davon jedoch auf Bewährung. Die Richter sprachen ihnen gestern zwischen viereinhalb Jahren und zwei Jahren und neun Monaten Haft zu. „Die

...

Sie sehen 39% der insgesamt 1029 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00