Vermischtes

Forschung Nasa erhofft sich neue Perspektive

Helikopter soll auf Mars

Archivartikel

Washington.Die US-Raumfahrtbehörde Nasa plant, einen Mini-Hubschrauber auf den Mars zu schicken. Das Luftfahrzeug wollen die Experten bei der Mars-2020-Mission auf dem Roten Planeten testen, teilte die Raumfahrtbehörde am Wochenende auf ihrer Webseite mit. Sie erhofft sich damit eine Vogelperspektive auf den Mars.

Damit er mit der dünnen Atmosphäre klarkommt, wiegt der Hubschrauber nur knapp 1,8

...
Sie sehen 39% der insgesamt 1023 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00